Bodenverbesserung

Ein wesentlicher Faktor für die Vitalität von Bäumen ist ein gesunder, nährstoffreicher Boden.

So sind bereits bei der Pflanzung wichtige Bodeneigenschaften wie dessen Struktur oder Tiefgründigkeit zu beachten. Durch die Entfernung von Schnittgut, Laub und gegebenenfalls auch Früchten sind die Nährstoffkreisläufe nicht geschlossen und werden dem Boden nicht mehr zugeführt. Eine Auswirkung dieser Situation kann ein kranker Baumbestand sein, das Wachstum bleibt aus und Abwehrkräfte gegenüber Pathogener aller Art sind geschwächt.

Eine Düngung stellt ein Instrument dar, wieder Nährstoffe in den Kreislauf zu bringen und den Boden zu verbessern. Um die Nährstoffe direkt zu den aufnehmenden Wurzeln zu bringen, legen wir Düngerdepots an. Dafür werden kleine Löcher in den Gartenboden gebohrt. Die etwa 5 Zentimeter großen Bohrlöcher stellen im Vergleich zu anderen Methoden der Bodenverbesserung einen minimalen Eingriff dar. Der organische Dünger wird langsam von den Bäumen aufgenommen und durch die gezielte Düngung der Baumwurzeln können Nährstoffverluste vermieden werden. Dem Dünger sind Mykhorriza-Pilze beigemischt. Eine Symbiose von Pilz und Baumwurzel verbessert zusätzlich die Nährstoffaufnahme auf lange Sicht.

Vor allem Obstbäume sind durch die jährliche Entfernung von Schnittgut und Früchten auf eine sachgemäße Düngung angewiesen. Zudem können auch vergreiste Obstbäume mit den Düngerdepots zu neuem Wachstum aktiviert und die Lebensdauer der Bäume verlängert werden. Zur Abwehr von baumpathogenen Pilzen verwenden wir zusätzlich Trichoderma. Dieser Pilz hat einen ungemein schnellen Reproduktionszyklus und hält Schaderreger davon ab in die Pflanzenzellen einzudringen.

Ein Verzicht von chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln und der gezielte Einsatz biologischer Gegenspieler und präventiver Verfahren spiegeln unseren ganzheitlichen Ansatz wieder. Durch eine Analyse der Bedingungen vor Ort wird ein passgenaues Maßnahmenkonzept erstellt.

Eine bedarfsorientierte Düngung, ein sachgemäßer Pflanzenschutz und ein baumschonender Schnitt runden unser Konzept für einen langfristig, vitalen Baumbestand ab.