Großbaustelle Pfadfinderheim Sparbach

Klettermeisterschaft 2016
Klettermeisterschaft 2016
1. August 2016
Baumschnitt Pfadfinderheim Sparbach

Eine „vergessene“ Eschenhecke im Pfadfinderheim Sparbach war nach 30 Jahren plötzlich so groß, dass die Wiesen für die einzelnen Lagerplätze zu wenig Licht für guten Wachstum hatten. In einer groß angelegten Baumpflege-Aktion wurden 70 Eschen, Ahornbäume und Robinien eingekürzt, zudem weitere 100 Bäume gefällt. Das gesamte Schnittgut wurde mittels Knicklader an einen Ladeplatz verfrachtet, um dort abtransportiert zu werden.

Die Baustelle in Zahlen: 5 Arbeitstage von 6°°-21°°, 3 Baumpfleger, 3 Bodenmänner/-frauen, ca. 500m³ Schnittgut, 45l verfahrener Diesel auf der Baustelle, 32l konsumierte Getränke, 16l verfahrener Treibstoff für die Motorsägen, 6 verbrauchte Sägeketten.