Kranfällungen

Sturmschaden Windwurf
15. August 2020
Installation von Photovoltaikanlagen
23. Juni 2021

Wann ist ein Kran für Fällungen sinnvoll?

Bereits für die Legung eines Angebotes arbeiten wir ein sinnvolles Konzept aus, wie wir kosteneffizient und ressourcenschonend arbeiten können. Den Wettbewerb Mensch gegen Maschine haben wir längst im letzten Jahrhundert verloren, entsprechend günstig sind oft große Geräte und Kräne, auch wenn darunter die Flexibilität und insbesondere der ArbeitsPlatz darunter leidet.

Welche die effizienteste Lösung vor Ort ist, arbeiten bereits bei der Besichtigung aus. Es muss Rücksicht auf Stehplatz, Aufarbeitung und Abtransport genommen werden – zudem darf der Straßen- und Personenverkehr nicht wirklich eingeschränkt oder gar gesperrt werden.

Sinnvoll ist ein Kran immer dann, wenn viel Masse bewegt werden muss und geländetechnische Hürden vorhanden sind. Den Platz braucht es dann zur Aufarbeitung und Verladung, aber das geht in der Regel recht flott.

Vorteile:

  • schnelles Arbeiten
  • keine Flurschäden
  • sauberes arbeiten

Nachteile:

  • logistisch größerer Aufwand und weniger flexibel
  • großer Platzbedarf