Shop

TREEREX ROPE BRIDGE SET
TreeRex Ersatzbrücke
24. März 2022
Baumpflegeseil X-P*E 12,3MM
25. März 2022

Industrieklettergurt Vertic Triple Lock II

270,00 

Kategorie:
  • Die vertikalen Rückenbänder verlaufen seitlich über das Hüftgelenk. Dadurch wird eine maximale Bewegungsfreiheit in der Bewegung der Oberschenkel bzw. beim Beugen des Oberkörpers erreicht
  • Der Hüftgurt wird mittels Klettverschluss an den vertikalen Rückenbändern fixiert. Dadurch kann beim Tragen von schwerem Material die Last optimal auf die Schulterträger übertragen werden.
  • Beinschlaufenkonstruktion mit dreidimensionaler Formgebung und Elastikeinsätzen für maximale Bewegungsfreiheit und angenehmen Hängekomfort
  • Schnallenabdeckungen schützen das Bandmaterial vor vorzeitigem Verschleiß an exponierten Stellen
  • Bandenden dank Stoppernaht vor dem Endanschlag (auch mit Handschuhen) besonders schnell und einfach zu bedienen
  • Zwei Auffangösen nach EN 361 (dorsale Auffangöse ist flexibel gelagert, was ein Hängenbleiben in Schächten oder beengten Stellen verhindert)
  • Vier steife Materialschlaufen für bis zu 12 Karabiner (Festigkeit: 25 kg)
  • Zwei Materialstraps mit Click-Schnallen an der Hüftgurt-Rückseite zur Befestigung weiterer Ausrüstungsteile (z.B. Erste-Hilfe-Set)
  • 2 große Alu-D-Ringe als seitliche Halteösen nach EN 358, mit Arbeits- und Stand-by-Position, zur Befestigung eines Verbindungsmittels
  • Zentrale Öse nach EN 813 zum Einhängen eines Abseilgerätes
  • Je eine Befestigungsmöglichkeiten für den SM-Clip an den Beinschlaufen
  • 2 zentrale Schlaufen für die Befestigung eines Sitzbrettes (Air Lounge)
  • 2 frei positionierbare Materialschlaufen zum Parken eines Y-Verbindungsmittels (Festigkeit: 0 kN)
  • Einfaches An- und Ablegen des Gurtes durch seitliche Einstiegsmöglichkeit (mit Hilfe einer Triple Lock-Schnalle); kein Anlegen über Kopf erforderlich
  • 2 Schlaufen am Brustgurt zur Befestigung eines Sprechfunks oder zum Parken eines Auffanggerätes
  • ANSI zertifiziert
  • Integrierter RFID Chip für eine vereinfachte Einsatzdokumentation
  • Integrierte Bruststeigklemme CHEST CRUISER für maximale Effizienz beim Aufsteigen an Seilen
  • 2 brustumschließende Elastik-Bänder für einen stets optimalen Sitz (unabhängig von der Belastung des Gurtsystems)